Termine

VeranstaltungOrtDatumUhrzeit
FrauenkaffeeVereinslokal30.11.202216:00 Uhr
Festgottesdienst JägercorpsSt. Blasius26.12.202209:30 Uhr
St. SebastianusRochuskapelle08.01.202309:30 Uhr
Stiftungs- und KompaniekrönungsballRuderclub Germania21.01.202319:00 Uhr
Frauenkaffee vor KarnevalVereinslokal08.02.202317:00 Uhr
MitgliederversammlungVereinslokal25.03.202320:00 Uhr
Schützenfest in Eckumfolgt11.06.2023folgt
Sommerveranstaltung des Jägercorpsfolgtfolgtfolgt
KompanieschießenNikolaus Faber Platz17.06.202317:00 Uhr
MitgliederversammlungVereinslokal05.08.202320:00 Uhr
Schützenfest in Hamm02.09.-05.09.2023
Rettichessenfolgt06.09.202318:00 Uhr
GeneralversammlungVereinslokal04.11.202319:00 Uhr
FrauenkaffeeVereinslokal08.11.202316:00 Uhr
NikolausfeierVereinslokal03.12.202316:00 Uhr
Festgottesdienst JägercorpsSt. Blasius26.12.202309:30 Uhr

Das Corps

Wie das Jägercorps zu seinem Namen kam, ist heute nicht mehr genau zu ergründen. Dem Wortstamm nach ist ein Korps (franz. corps) ein durch Gesetz, Beruf oder Gebräuche fest verbundener Personenkreis oder ein größerer Truppenverband, und ist dem  lateinischen Corpus, „Körper“, entlehnt.

Es darf aber davon ausgegangen werden, dass der Begriff des Jägercorps durch den Gründer Wilhelm Sinzig geprägt wurde. Dieser hatte sich für 2 Jahre als Musketier in Elsaß-Lothringen verdingt, als er mit festem Willen zur Gründung eines Schützenvereines mit festen Statuten in seine Heimat zurückkehrte. Vor dem Jahr 1883 bestand zwar ein Jägerverein, der jedoch wegen Uneinigkeit und fehlendem Kassenbestand aufgelöst wurde.

Unsere Musik

Mit großem Stolz pflegt das Jägercorps seid vielen Jahren eine enge Freundschaft zu seinen Musikvereinen. Neben dem Tambourcorps aus Mündelheim und dem Orchestor ArDo, ist man stolz an allen Tagen des Schützenfestes, durch das Bundesfanfahrencorps aus Düsseldorf Hamm, musikalisch begleitet zu werden.

Freunde aus Eckum

Unsere Freunde aus Eckum sind seid Jahrzehnten fester Bestandteil des Hammer Schützenfestes. Böllerschüsse eröffnen das Schützenfest und verkünden am Kirmesmontag den neuen König von Hamm.

Galerie